• Bremer Zine Festival
(c) DGCFRW

Das Bremer Zine Festival geht 2019 in seine zweite Runde05/06/2019

Nach dem erfolgreichen ersten Zine Festival richten Kulturnetz e.V. und die Hochschule für Künste 2019 eine Neuauflage aus. Passend zum Do-it-yourself Gedanken der Zinekultur findet das diesjährige Festival auf dem selbstverwalteten Künstler*innengelände im ehemaligen Güterbahnhof direkt in der Innenstadt von Bremen statt. Wie im Vorjahr haben bremische Zinemacher* innen die Gelegenheit ihre Arbeiten auf der Zinemesse zu präsentieren. Neben den lokalen Aussteller*innen werden regionale, nationale und auch internationale Heftmacher*innen ihre Arbeiten zum Kauf anbieten. Neben der Zinemesse wird es ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm geben, das sich sowohl an fachlich Interessierte richtet, aber auch in Form von kulturellen Programmpunkten, wie Lesungen und Konzerten, die Besucher und Besucherinnen mit Kaffee und Kuchen zum Verweilen einlädt.

Aus der Föderation Wallonie-Brüssel sind dabei : La PoinÁonneuse (BRÜ/BEL) L’appât (BRÜ/BEL), LineAcross Circle / les morveux (BRÜ/BEL)

Veranstalter: Kulturnetz e.V. in Kooperation mit der Hochschule für Künste